PECL

Aus php bar
Wechseln zu: Navigation, Suche
PECL Icon

PECL, die PHP Extension Community Library, ist als Ausgliederung aus PEAR entstanden, wobei sich die beiden Projekte die Infrastruktur teilen. Im Gegensatz zu PEAR werden hier nicht in PHP sondern in C geschriebene Erweiterungen gesammelt.

Die Tatsache, dass PECL anfangs primär dafür genutzt wurde Erweiterungen, die nicht mehr aktiv gepflegt werden, aus der Hauptdistribution auszulagern, hat zur Bezeichnung Sibirien geführt. Trotz verbesserter Unterstützung durch den PEAR-Installer und der Tatsache, dass PECL inzwischen aktiv als Entwicklungsplattform für (neue) Erweiterungen genutzt wird, wird es von einigen Entwicklern noch stiefmütterlich behandelt, was dazu führt, dass PECL bei den Anwendern noch ein Schattendasein führt. Die Herrschaft über PECL hat der King of PECL, Wez Furlong.

Installation und Nutzung von PECL Erweiterungen

Da PECL-Erweiterungen nicht mit PHP mitgeliefert werden, müssen sie nachträglich installiert werden. Danach kann man sie, wie andere Erweiterungen auch, von PHP aus verwenden.

Mit dem PEAR-Installer

Am einfachsten lassen sich PECL-Erweiterungen mit dem PEAR-Installer durch den Aufruf

$ pear install Erweiterungsname

installieren. Der Installer kümmert sich darum, dass die Erweiterung automatisch in der neusten Version heruntergeladen, das Archiv entpackt, die Erweiterung kompiliert und in das Erweiterungs-Verzeichnis (./ext) kopiert wird. Im Anschluss muss die Erweiterung noch in der php.ini eingetragen werden.

php.ini:

extension = name.so


Manuelle Installation mit phpize

Wenn der PEAR-Installer nicht zur Verfügung steht, kann man das Archiv auch von Hand laden, entpacken und dann mit der Befehlsfolge

$ phpize
$ ./configure --with-''Erweiterungsname''[=DIR]
$ make
$ make install

kompilieren und in das Erweiterungs-Verzeichnis installieren lassen.

PECL unter Windows

Für viele PECL-Erweiterungen gibt es auf http://snaps.php.net/ Flag uk.png fertig kompilierte DLLs, die man nur noch in das Erweiterungs-Verzeichnis kopieren und in die php.ini eintragen muss.

Auswahl von PECL-Erweiterungen

Erweiterungen, deren Entwicklung aus dem PHP-Tree nach PECL verschoben wurden

Hierbei handelt es sich um Erweiterungen, die nicht mehr gewartet wurden oder wo die Autoren eigene Release-Zyklen bevorzugen.

Erweiterungen, die in PECL entwickelt wurden und in aktuelle PHP Versionen aufgenommen wurden

Diese Erweiterungen wurden, nachdem sie für gut befunden wurden, in die (PHP5) Distribution aufgenommen und sind, zum Teil, über PECL auch für altere Versionen von PHP verfügbar.

Erweiterungen, die in PECL entwickelt werden und in künftigen PHP Versionen aufgenommen werden sollen

Diese Erweiterungen befinden sich noch in einem frühen Entwicklungsstadium, der noch nicht stabil genug für die Distribution ist, sobald dass der Fall ist sollen sie aber aufgenommen werden.

Internetseiten