Mailingliste:Anleitung

Aus php bar
Version vom 13. Februar 2006, 13:23 Uhr von Cybot (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mailinglisten
Regeln | Fragen stellen | Archiv | Probleme | Anleitung

Auf dieser Seite wurden alle Informationen zur Funktionsweise der Listen, eine Übersicht der Adressen, Tipps für die Anmeldung und Abmeldung sowie für das Schreiben von Beiträgen und zum Ändern der persönlichen Einstellungen zusammengestellt.

Funktionsweise

Die Listen werden über die komfortable Listensoftware Mailman verwaltet. Diese bietet zahlreiche Funktionen, die Ihnen das An- und Abmelden sowie das Ändern Ihrer persönlichen Einstellungen erleichtern. Im Folgenden finden Sie einige hilfreiche Erläuterungen zu diesen Funktionen sowie zum Schreiben von Beiträgen.

Adressen

Allgemeine deutschsprachige PHP-Liste

Mail-Schnittstelle 	php-request@phpbar.de
Web-Schnittstelle 	http://lists.phpbar.de/mailman/listinfo/php
Listenadresse 	  	php@phpbar.de

Deutschsprachige PHP-GTK-Liste

Mail-Schnittstelle 	php-gtk-request@phpbar.de
Web-Schnittstelle 	http://lists.phpbar.de/mailman/listinfo/php-gtk
Listenadresse 	  	php-gtk@phpbar.de

Deutschsprachige PEAR-Liste

Mail-Schnittstelle 	pear-request@phpbar.de
Web-Schnittstelle 	http://lists.phpbar.de/mailman/listinfo/pear
Listenadresse 	  	pear@phpbar.de

(PHP und) Datenbanken, deutschsprachig

Mail-Schnittstelle 	dbs@phpbar.de
Web-Schnittstelle 	http://lists.phpbar.de/mailman/listinfo/dbs
Listenadresse 	  	dbs@phpbar.de

Anmeldung

Web-Schnittstelle

Die Anmeldung können Sie bequem über die Web-Schnittstelle durchführen:

Tragen Sie dazu im Abschnitt "Abonnieren von [Liste]" Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihr Passwort ein. Das zweite Passwort-Feld dient der Bestätigung. Die Eingaben in beiden Feldern müssen übereinstimmen. Nach Drücken des Buttons "Abonnieren" erscheint eine Web-Seite, in der die Einschreibung bestätigt wird.

Um Missbrauch (d.h. die Eintragung falscher Mailadressen) zu vermeiden, wird daraufhin an die eingetragene Mailadresse eine Mail zugestellt. Um sich endgültig einzuschreiben, muss diese Mail nach den darin beschriebenen Methoden an den Mailserver zurückgeschickt werden. Der einfachste Weg ist ein simples Reply - dabei darf die "Subject:"-Zeile um ein "Re:" erweitert werden. Andernfalls muss die "confirm"-Zeile inklusive der enthaltenen ID-Nummer im Text der Mail enthalten sein.

Anschließend erhält man eine Mail, welche die erfolgreiche Einschreibung bestätigt. Diese Mail ist unbedingt zu archivieren, da sie wichtige Informationen wie z.B. das Passwort und die Adresse der Web-Seite des Listservers enthält!

Mail-Schnittstelle

Alternativ können Sie auch die Mail-Schnittstelle verwenden. Schreiben Sie dazu eine E-Mail an die entsprechende Adresse der jeweiligen Mail-Schnittstelle mit folgendem Subject/Betreff:

subscribe Passwort address=<E-Mail-Adresse>

Die Angabe von Passwort und E-Mail-Adresse ist optional. Wenn Sie diese nicht angeben, wird das Passwort zufällig vergeben bzw. die E-Mail-Adresse benutzt, von der Sie die Mail abgesendet haben.

Double Opt-In

Unabhängig von der Schnittstelle wird - um Missbrauch zu verhindern - anschließend eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Mailadresse zugestellt. Eine Anmeldung wird erst wirksam, wenn Sie diese E-Mail nach den darin beschriebenen Methoden an den Mailserver zurückschicken (Double Opt-In).

Bitte archivieren Sie die Mail, die Ihnen nach erfolgreicher Anmeldung zugeschickt wird. Sie enthält wichtige Informationen wie z.B. das Passwort, die Adressen der Web-Schnittstellen sowie weitere Hinweise zur Benutzung des Listservers.

Abmeldung

Web-Schnittstelle

Die Abmeldung können Sie bequem über die Web-Schnittstelle durchführen:

Zur Abmeldung geben Sie am unteren Ende der Seite, d.h. neben dem Button "Abonnement abbestellen oder Einstellungen editieren" Ihre E-Mail-Adresse, mit der Sie in der Liste einschreiben sind, ein. Auf der folgenden Seite kommen Sie nach Eingabe Ihres persönlichen Passworts und der Betätigung des Buttons "Anmelden" auf die Seite für Ihre persönlichen Einstellungen. Neben der Möglichkeit, Ihre Einstellungen (s.u.) zu ändern, können Sie sich hier auch von der Liste abmelden. Markieren Sie dazu im Abschnitt "Abbestellen von [Liste]" das Optionsfeld "Ja, Ich möchte das Abo wirklich kündigen" und drücken Sie anschließend den Button "Abo-Kündigung".

Mail-Schnittstelle

Alternativ können Sie auch eine E-Mail an die Adresse der jeweiligen Mail-Schnittstelle mit folgendem Subject/Betreff senden:

unsubscribe Passwort address=<E-Mail-Adresse>

Die Angabe der E-Mail-Adresse ist optional. Wenn Sie diese nicht angeben, wird die Adresse benutzt, von der Sie die Mail abgesendet haben. Falls sich diese Adresse von derjenigen, mit der Sie eingeschrieben sind, unterscheidet, geben Sie bitte explizit die E-Mail-Adresse an, mit der Sie an der Liste teilnehmen.

Double Opt-Out

Unabhängig von der Schnittstelle wird - um Missbrauch zu verhindern - anschließend eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Mailadresse zugestellt. Eine Abmeldung wird erst wirksam, wenn Sie diese E-Mail nach den darin beschriebenen Methoden an den Mailserver zurückschicken.

Beiträge schreiben

Die von Teilnehmern an die jeweilige Listenadresse gesendeten E-Mails werden allen Teilnehmern der Mailingliste zugestellt, vergleichbar mit einem Serienbrief. Um Mißbrauch zu verhindern, werden nur Mails von Adressen angenommen, die bei der Anmeldung angegeben wurden.

Um ein neues Thema zu eröffnen, schreiben Sie einfach eine E-Mail an die jeweilige Listenadresse. Verwenden Sie in diesem Fall bitte nicht die Antworten/Reply-Funktion Ihres Mailprogrammes. Denn in diesem Fall würde Ihr Beitrag in einen bestehenden Diskussionsstrang/Thread einsortiert (auch wenn Sie das Subject ändern).

Um auf einen Beitrag zu antworten, verwenden Sie bitte die Antworten/Reply-Funktion Ihres Mailprogrammes. Das Reply-To: ist an die Adresse der Liste gerichtet. Sollten Sie also einem Teilnehmer privat schreiben wollen, so achten Sie darauf, dass Sie als Empfänger seine Adresse einsetzen und nicht die der Mailingliste.

Bitte beachten Sie unbedingt auch die Listenregeln sowie die Hinweise unter Bevor ich eine Frage stelle.

Persönliche Einstellungen ändern

Der Listserver verfügt über eine Reihe von Optionen, die Sie auf Ihre persönlichen Bedürfnisse einstellen können.

Web-Schnittstelle

Der einfachste Weg, Ihre Einstellungen zu ändern, ist die Web-Schnittstelle:

Dazu ist die eigene E-Mail-Adresse (mit der man eingeschrieben ist) am Ende der Seite einzugeben und anschließend der Button "Abonnement abbestellen oder Einstellungen editieren" zu drücken. Auf der folgenden Seite kommen Sie nach Eingabe Ihres persönlichen Passworts und der Betätigung des Buttons "Anmelden" auf eine Seite, wo Sie Ihre gewünschten persönlichen Einstellungen einsehen und ändern können.

Mail-Schnittstelle

Selbstverständlich können Sie auch hier alternativ die Mail-Schnittstelle nutzen.

Schreiben Sie eine E-Mail an die Adresse der jeweiligen Mail-Schnittstelle mit folgendem Subject/Betreff:

help

Wenig später wird eine Mail mit einer deutschsprachigen Kurzanleitung zugestellt.

Optionen

Vor allem auf folgende Optionen möchten wir Sie hinweisen:

Beziehung eines Digests: Es ist möglich, sich eine einzige Mail pro Tag zustellen zu lassen, in der alle Nachrichten des Tages zusammengefasst werden.

Urlaubsschaltung: Sie können Ihre Adresse kurzzeitig deaktivieren ohne sich abzumelden. Praktisch ist das z.B. im Urlaub, falls man die Mails der Liste während dieser Zeit nicht erhalten möchte.

Liste der Teilnehmer: Sie können eine Liste der teilnehmenden Personen einsehen. Möchten Sie nicht in dieser Liste auftauchen, können Sie die entsprechende Option in Ihren persönlichen Einstellungen vornehmen.

Listen-Administrator

Falls doch einmal die automatische Bearbeitung nicht ausreichen sollte, kann der Listen-Administrator direkt unter [1] erreicht werden.

Mailinglisten
Regeln | Fragen stellen | Archiv | Probleme | Anleitung